2021-07-10 – PLATTENBAU IN FÜRSTENFELD

Ein Plattenbau – dessen monströse Ausmaße mit dem Baufortschritt sichtbar geworden sind – in der Parkstraße in Fürstenfeld zerstört das dort seit langer Zeit bestehende Ensemble. Eine im Plattenbau errichtete Wohnung mit 53 m2 entpuppt sich um € 144.633,68 als “Anlegerhit”. Damit ist klargestellt, daß der Plattenbau nicht zur Befriedigung dringender Wohnbedürfnisse, sondern nur zur Veranlagung von Kapital realisiert wurde.