FÜRSTENFELD – 06 – 2020-12-27

Die Kamera (Mamiya C 330, Mamiya Sekor 65 mm, 1: 3,5, Ilford HP5+, ID-11 Stock, 23°) flaniert in Fürstenfeld im Bereich des ehemaligen Abfallwirtschaftszentrums. Die seit über 100 Jahren bestehende Thermenbahn und die Baustelle der geplanten Fürstenfelder Schnellstraße S7 kreuzen sich. In Zeiten des Klimawandels eine Autobahn zu bauen verweist auf die Inkompetenz der Politik. Der Film ist endlich, dies erleichtert und befreit von der Last der Unendlichkeit.